Vogelschießen

Karneval mag für den ein oder anderen schon eine seltsame Tradition sein, aber Schützenfest toppt das jecke Treiben sicherlich noch um Längen. Ich bin damit aufgewachsen, meine Eltern waren früher im Schützenverein aktiv und wenn meine Schwester und ich das Trömmelchen hörten, dann waren wir schneller auf der Strasse, als man gucken konnte. Bewundernd haben wir uns immer die schönen Kleider der Hofdamen angesehen und durften einmal sogar in der Kutsche mitfahren.
Heute, rund 25 Jahre später (oh Gott... 25 Jahre!) war ich mal wieder dabei, beim Vogelschießen.












Schön, mal wieder dabei gewesen zu sein. Aber, das reicht jetzt auch für die nächsten 25 Jahre :-)
Als ich ging, war das Vogeltier noch nicht endgültig abgeschossen, der Schützenkönig für das kommende Fest im Frühjahr 2012 also noch nicht ermittelt....

Und, feiert Ihr Schützenfest, oder rennt Ihr schon bei dem Gedanken daran schreiend weg?

Labels: , ,