Futsch ODER aus Fehlern wird mal klug

Gestern Abend, gleich nach meinem 12v12 Posting ist mein Notebook abgeschmiert.
Festplatte kaputt. Das sagte uns heute zumindest der freundliche Mann bei der Servicestelle.
Und jetzt? Ich bekomme eine neue Festplatte auf Garantie, denn das Notebook ist noch recht neu. Wunderbar, denke ich. Der Haken an der Sache: der freundliche Herr will dafür aber meine kaputte Festplatte haben.

Und was ist mit meinen Daten? Ich könne die kaputte Festplatte an eine dafür spezialisierte Firma geben. Die versuchen dann, für ein kleines Vermörgen, meine Daten von der Platte zu fischen. Dann würde ich aber keine neue Festplatte auf Garantie bekommen.

Die letzte Datensicherung habe ich im November 2008 gemacht. Das bedeutet, dass alle Fotos (und daran hänge ich am meisten), die ich nach der Sicherung gemacht habe, futsch sind.

Von Weihnachtsfeiern, von den Feiertage, von Silvester, von den Kindern, von Familienfesten, und und und.

Ich könnte heulen!

Und rate Euch hiermit dringend- am besten sofort- Eure Daten zu sichern!

Labels: