Buchempfehlung?

Ende letzten Jahres habe ich mich bei der "Reading Challenge - What's in a name" angemeldet.
Die Regeln hatte ich bereits hier vekündet.
Vier von sechs Büchern, die die jeweiligen Kriterien erfüllen, habe ich bereits gelesen.
Nun bin ich auf der Suche nach zwei Büchern, die folgende Kriterien erfüllen:

1.) A book with a first name in its title. Examples might include: Jane Eyre, the Harry Potter books, Anne of Green Gables
Ich hatte hier ürsprünglich "Serafinas später Sieg" von Judith Lennox ausgewählt.

2.) A book with a plant in its title. Examples might include: Where the Red Fern Grows, The Name of the Rose
Hier hatte ich mir eigentlich "Die Rosenzüchterin" von Charlotte Link ausgewählt.

Nach Lesen der Klappentexte muss ich jedoch sagen, dass beide Bücher mich nicht wirklich in ihren Bann ziehen. Auch die amazon Rezensionen sind so-la-la.

Hier also mein Aufruf und meine Bitte an alle Leseratten: Hat jemand eine gute Buchempfehlung, in deren Titel entweder eine "Pflanze" oder ein "Name" drin vorkommt?

Labels: