Mister Aufziehvogel (What's in a name- animal title)


Endlich! Geschafft! Das Buch war irgendwie nicht mein Fall.
"Mister Aufziehvogel" handelt von der Geschichte des 30 Jahre alten Toru Okada. Der verliert seinen Job in einer Kanzlei, wo er als "Mädchen für alles" gearbeitet hat. Kurz darauf verschwindet seine Frau und die wirre Geschichte nimmt seinen Lauf...das Leben von Toru gerät völlig aus den Fugen, seltsame, teils verrückte Personen kreuzen plötzlich seinen Weg, erzählen ihm ihre Lebensgeschichte, teils schöne Geschichten, teils grausame Erzählungen. Mehrere Handlungsebenen laufen parallel nebeneinander, stehen aber alle in einer Beziehung, was das Lesen und Verstehen nicht einfacher macht. Meines Erachtens hätte sich Herr Murakami die ein oder andere Geschichte in der Geschichte sparen können, weswegen ich schlussendlich auch sagen muss: war nichts für mich.
Zu gute halten, will ich ihm jedoch seinen Schreibstil, der sehr phantasievoll ist.
So und jetzt geht's weiter mit der Hygiene....

Labels: